Spiel Klavier mit mir!

Unterricht für Kinder

Das Klavier übt eine große Anziehungskraft auf Kinder aus. Schließlich lassen sich ihm ja sofort Töne entlocken. Vielleicht spielt ja schon die Freundin oder der Freund Klavier, und das ist einfach faszinierend...!

Mir ist es ein großes Bedürfnis, Kinder mit Freude, Begeisterung und Kreativität an die Musik heranzuführen. Im Wissen, dass Lernstress und Erwartungsdruck schnell diese Freude auslöschen können, gestalte ich das Lernen für jedes Kind individuell. Mit Farben, Geschichten, Rhythmusspielen und viel Phantasie wird der Klavierunterricht bestimmt nicht langweilig.

Weiterlesen...

Klavierunterricht für Kinder
Klavier spielen

Unterricht für Erwachsene

Aus meiner Unterrichtserfahrung weiß ich, dass Erwachsene oft eine starke Motivation mitbringen. Sie haben meist schon lange den großen Wunsch in sich, endlich das Instrument ihrer Wahl zu lernen. Nur ist es gar nicht immer leicht, im Berufsalltag Zeit und Muße für das Klavierüben zu finden. Aber wo ein Wille ist, da ist ein Weg! Und es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Schon nach kurzer Zeit stellen sich die ersten Erfolge ein - regelmäßiger Klavierunterricht hilft, dran zu bleiben und ist ein guter Ansporn.

Weiterlesen...

Termine

Momentan kann ich leider keine neuen Schüler/innen annehmen, da ich keine freien Termine habe.

Die Termine erfolgen nach Absprache. Für eine kostenlose Schnupperstunde stehe ich gern zur Verfügung. Der Unterricht findet entweder bei mir zuhause statt oder ich komme zu Ihnen (abhängig von der Entfernung)

Bitte rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine e-mail. Vielen Dank.


Zum Kontaktformular

Klavierlehrerin Salzburg

Über mich

Meiner musikalischen Mutter habe ich es zu verdanken, dass die Liebe zur Musik den Mittelpunkt meines Lebens bildet. Als Musiklehrerin und Stimmbildnerin weckte sie bei mir von klein auf die Lust am Singen und Musizieren.  Da ein Klavier in unserer Wohnung stand, schenkte ich ihm bald meine Aufmerksamkeit und so begann ich mit 6 Jahren, Klavierunterricht zu nehmen. Seit dem habe ich mich dem Wunder der Musik von vielen Seiten genähert, meinen Horizont stetig erweitert und mit Dankbarkeit erfahren, welches Geschenk die Musik doch ist. Dies Geschenk zu teilen, liegt mir sehr am Herzen.

Weiterlesen...

Warum Musizieren so gesund ist


In einer Welt, die immer digitaler wird und wo die Musik per Knopfdruck ertönt, stellt sich vielleicht wirklich die Frage, warum man/frau/kind sich noch die Mühe machen sollte, ein Instrument zu lernen. Es ist doch schon alles da und zwar in bester Qualität und in höchster Vollendung.


Die Antwort ist einfach: weil wir Menschen sind, die eine Seele haben, deren Gehirn sich von Geburt an stetig weiterentwickeln will und weil Musik die beste Nahrung für unser Seelenleben ist. Und die beste Medizin noch dazu.

Auch wenn wir überall von Technik und Geräten umgeben sind, die unser Leben komfortabler machen, so wachsen die Kinder doch immer noch so auf, wie es die Natur vorgesehen hat. Schritt für Schritt, in dem langsamen Tempo, wie es für den Aufbau unserer Gehirn-und Körperzellen notwendig ist und vor allem unter dem Einfluss von Sinnesreizen. Je vielfältiger diese sind, desto besser für die Intelligenz und Motorik. Die Wissenschaft hat ja umfangreiche Studien betrieben, welche Stimulation von außen am günstigsten wirkt und hier schneidet die Musik am besten ab. Und zwar selbstgemachte, nicht die aus der Konserve.


Klänge aus der Natur und Klänge von Instrumenten sind lebendig und außerordentlich förderlich für Kinder. Da wird auch verständlich, warum Kinder immer wieder aufs neue von Musikinstrumenten fasziniert sind. Es wird ja oft darüber berichtet. Hier findest du einige solcher Artikel, die dir Argumente liefern, falls du noch welche brauchst.

Vielerorts wird auch die Frage gestellt, was unser Glück eigentlich ausmacht? Ist es der Besitz, der Reichtum auf materieller Ebene, die Freiheit, alles kaufen zu können? Oder sind es eher die natürlichen Gegebenheiten, unsere menschliche Fähigkeit zu lieben, zu singen, Freude miteinander zu erleben? Gemeinsam zu musizieren - ist das nicht eine große Quelle von Glück?


Warum wohl ist Musizieren so gesund...?


Hier geht es zu einem Video, das wirklich sehenswert ist: es zeigt anschaulich, warum Musik klug macht!